Dilophosaurus (Doppelkammechse)
Dinosaurier des Jura

Dilophosaurus

Man erkennt ihn gleich an den zwei parallel verlaufenden Knochenkämmen auf der Stirn, denen er seinen Namen verdankt: Dilophosaurus, die „Doppelkammechse“. Er lebte vor ungefähr 193 Millionen an Flussufern im Südwesten der USA.

Vulcanodon (Vulkanzahn)
Dinosaurier des Jura

Prosauropoden des Jura

Seit der Trias durchzogen Prosauropoden die damalige Welt. Zu den Prosauropoden des Jura gehörten Vulcanodon und Massospondylus in Afrika und Lufengosaurus in China. Die Prosauropoden erschienen zeitlich vor den gigantischen Sauropoden des Jura, sind jedoch eine eigene Art.

Allosaurus (Seltsame Echse)
Dinosaurier

Allosaurus

Die Carnosaurier waren gewaltige Tiere mit einem schwerem Knochenbau. Im Oberjura dominierte dann der Allosaurus die damalige Welt.

Lesothosaurus (Echse aus Lesotho)
Dinosaurier

Ornithopoden des Jura

Lesothosaurus und Heterodontosaurus, Ornithopoden des Jura, sind neben Pisanosaurus aus der Trias die ältesten Ornithopoden überhaupt. Sie lebten im Unterjura auf der Südhalbkugel im heutigen südlichen Afrika.

Brachiosaurus
Dinosaurier

Sauropoden des Jura

Im Jura zogen gewaltige Herden riesiger Sauropoden durch die damalige Welt. Unter den Sauropoden des Jura waren auch Brachiosaurus, Apathosaurus, Diplodocus, Camarasaurus, Cetiosaurus und Mamenchisaurus.

Ornitholestes
Dinosaurier

Coelurosaurier des Jura

Es gab nicht nur die gewaltigen Carnosaurier, sondern auch die kleineren Coelurosaurier des Jura. Sie waren leichter gebaut denn sie hatten dünnwändige Knochen. Unter ihnen waren Ornitholestes, Coelurus und Compsognatus.

Stegosaurus
Dinosaurier

Stegosaurier

Im Jura erschien die große Familie der Stegosaurier mit ihren Dachplatten und Stacheln, sie gehören zu den Thyreophora, den Panzerträgern. Mit dabei waren Stegosaurus, Kentrosaurus und Tuojiangosaurus.

Ceratosaurus (Hornechse)
Dinosaurier

Ceratosaurus

Man erkennt ihn gleich an dem kurzen Horn auf der Schnauze und den Hornkämmen neben den Augen – Ceratosaurus, die „Hornechse. Vor 161,2-145 Millionen Jahren, im Oberjura, machte er die Farnsteppen und bewaldeten Flußniederungen im Westen der USA (Colorado, Utah, Wyoming) unsicher.

Megalosaurus (Großechse)
Dinosaurier

Megalosaurus und Afrovenator

Mit Megalosaurus haben wir die erste Dinosauriergattung, die wissenschaftlich benannt wurde. Afrovenator war ein Verwandter aus Afrika.